Aktuelles
04/29/2020 - Trotz Corona: Verschärfte StVO tritt in Kraft Am 28. April 2020 tritt die neue StVO in Kraft, die deutlich höhere Strafen mit sich bringt. Bereits ab 16 km/h zuviel auf dem Tacho muss mit Punkten gerechnet werden, auch das Falschparken wird teurer und kostet mindestens 25,00 €.... weiterlesen
04/28/2020 - Versicherungen und Corona Es gibt eine Reihe von Versicherungen, die bei einer Betroffenheit des Versicherungsnehmers durch die Pandemie Ansprüche auslösen können. In einigen Fällen ist dies sogar bei der Unfallversicherung der Fall, aber für Unternehmer dürfte insbesondere eine Versicherung von Interesse sein, die man vor Jahren abgeschlossen, aber nie gebraiucht hat: Die Betriebsunterbrechungs- oder Betriebsschliessungsversicherung. Meist ist sie Teil eines ganzen Versicherungspakets un... weiterlesen
04/15/2020 - Corona und Arbeitsrecht Die Zeiten sind sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer nicht leicht, die Aussichten sind alles andere als rosig. Es stellen sich sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer viele Fragen, die der juristischen Begleitung bedürfen, sei es Kurzarbeit, Homeoffice oder auch Kündigung eines Arbeitsverhältnisses. Wir sind auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung und können Sie jederzeit kompetent beraten.... weiterlesen
04/1/2020 - Kanzlei und Corona Selbstverständlich sind wir auch während der Corona - Krise jederzeit für Sie erreichbar, sei es persönlich, per Telefon, Skype oder Telefon. Sagen Sie uns einfach, auf welche Art Sie den Kontakt wünschen. Wir machen das dann möglich. Bleiben Sie gesund!... weiterlesen
02/15/2021 - Rechtsanwältin Süsselbeck ist berechtigt, Coronahilfen für Unternehmen zu beantragen Viele Unternehmen leiden unter den wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise, Es gibt eine Reihe von Hilfsprogrammen, die aber für Unternehmen nur über Steuerberater oder Rechtsanwälte beantragt werden können. Rechtsanwältin Süsselbeck kann Sie über die Möglichkeiten beraten und einen Antrag für Sie stellen, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen. Die Anträge können noch bis zum 30.Juni 2021 gestellt werden.... weiterlesen
01/2/2020 - Spiegel Online: Was sich 2020 für Verkehrsteilnehmer ändert https://www.spiegel.de/auto/aktuell/bussgeld-rettungsgasse-carsharing-diese-regeln-aendern-sich-2020-a-1302369.html... weiterlesen